Steinhauser
Übersicht
<

Steinhauser

>
1/7 - Außenansicht

Landhaus-Architekt : Rolf Steinhauser

Rolf Steinhauser
"Diese exklusive Landhaus-Villa ist für Generationen gebaut. Das Energiesparhaus wurde so konzipiert, dass im kleineren Gebäude eine Pflegeperson mit Familie oder auch die Kinder in unmittelbarer Nähe wohnen können. Im Haupthaus geht der offen gehaltene Wohnbereich mit Kamin nahtlos in den Ess-/Kochbereich über. Im Obergeschoss befinden sich neben dem Schlafzimmer mit Ankleide noch das Badezimmer sowie ein Gästezimmer und ein Büro."

Hausdaten

Außenmaß 11,50 x 9,5 m
Wohnfläche 322,86 m²

Villa Steinhauser

Exklusive Landhaus-Villa – für Generationen gebaut

Nicht nur die naturschonende und gesunde Bauweise Ihres Domizils, spielte bei der Entscheidung des ehrenamtlich für Greenpeace tätigen Bauherren eine bedeutende Rolle, sondern auch eine, in die Zukunft ausgerichtete, intelligente Planung. Das attraktive Ensemble zweier exklusiver Landhaus-Villen wurde so konzipiert, dass im kleineren Gebäude eine Pflegeperson mit Familie oder auch die Kinder in unmittelbarer Nähe wohnen können.
 
mehr
Den Mittel- und Trennpunkt beider Häuser bildet die große Doppelgarage. Das für stilvolle, traditionelle Landhäuser klassische Krüppelwalmdach mit liebevoll inszenierten Details wie den Gauben, Sprossenfenstern und Terrassentüren mit weiß gehaltenen Zierbändern und den luxuriösen Balkonplätzen, wirken sehr repräsentativ. Harmonisch die Farbgestaltung der dezent grauen biologischen Putzfassade mit den grün abgesetzten Jalousie-Klappläden. Die überdachte Veranda schafft die natürliche Verbindung vom Wohnzimmer zum Garten. Apropos – auch die großflächigen Fenster- und Terrassentüren zaubern Licht in alle Räume. Die hochwertige Innenausstattung mit schadstoffgeprüften Materialien umsorgt die Bewohner mit gesunder Raumluft. Der offen gehaltene großzügige Wohnbereich mit elegantem weißen Kamin geht nahtlos in das Ess- und Kochareal über. Von jedem Platz aus kann der Blick in die Natur schweifen. Sanft gleitende Schiebetüren führen den Ruhesuchenden vom Wohnzimmer aus in die Bibliothek. Hier begeistert ein wunderschönes Detail – der Sonnenerker mit integrierter Relaxingcouch. Ein Genussplätzchen für gemütliche Lesestunden!
 
In dieser Landhaus-Villa hat man zu jeder Jahreszeit das Gefühl im Urlaub zu sein. Auch das Obergeschoß lässt diesen  Wohlfühlcharakter spüren. Nicht nur das chice und kontrastreiche Bad mit anthrazitfarbenen Fliesen, eleganten Waschtischen und Elementen aus Nussbaum und Glas zeigt, wie sorgfältig hier die Innendesigner tätig waren. Die hochwertigen Materialien zeugen von Geschmack und Stil, aber auch von langlebiger Qualität. Neben dem Schlafzimmer mit praktischer Ankleide haben die Besitzer auch an die bequeme Über-nachtungsmöglichkeit ihrer Gäste gedacht. Zum Arbeiten zieht man sich gerne in das Homeoffice mit wettergeschütztem Balkon zurück.
 
Von einem nachhaltig, wertbeständigem Hauskonzept erwartet man natürlich auch ein ausgereiftes Heizungs-, und Lüftungssystem. Dieses sorgt mittels erneuerbarer Energiegewinnung mit Erdwärmenutzung und Solartechnik für dauerhaft niedrige Heiz- und Energiekosten. Der vorbildliche CO2 Wert des gesamten Gebäudes, mit mehr als 50 Tonnen CO2 Speicherung, trägt auch aktiv zum Klimaschutz bei. Gut für Mensch und Natur!